31 August 2008

Unikate machen FREUDE

Fast immer, wenn ich in den letzten Tagen andere Blogs las, war diese Überschrift zu lesen:

Unikate machen Freude

Eine Aktion der Firma farbenmix, an der auch ich mich sehr gerne beteiligen möchte. Denn.... ohne farbenmix wäre ich wohl kaum zu meiner Nähmaschine zurückgekehrt.

Genäht habe ich seit meiner Kindheit, angeeignet in vielen Kursen, aber auch angeleitet von Oma und Mama, beide Schneiderinnen.

Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich nach "Wiederentdeckung" von farbenmix und vor allem nach Inspiration durch Lina von herzenssachen eine Nähecke eingerichtet. Die Tatsache, das sich ein wirklich sehr gut bestücktes stoffgeschäft in erreichbarer Nähe befindet, ließ meine Stoffmengen schnell anwachsen.

Genäht habe ich zunächst ausschließlich für meine kleine Tochter Lea, doch in jüngster Zeit wurde daraus mehr und mehr....

So habe ich (noch ganz frisch) unter meinem Label "LeaPompea" (so haben wir unsere kleine Maus früher immer gerufen :o) ein Kleingewerbe angemeldet. Einen Teil meiner Werke verkaufe ich bei dawanda. Es ist spannend zu sehen, was sich daraus entwickelt bzw. bereits entwickelt hat. Anfragen für "Unikate" nehme ich gerne über die Mailfunktion meines blogs oder über DaWanda entgegen.

Hier möchte ich auch noch einmal sabine pollehn von farbenmix danken, die unermüdlich mit Tipps und Anregungen aufwartet, die uns an ihren Erfahrungen teilhaben lässt und uns mit tollen Materialien und Schnitten versorgt. Ohne diese wären unsere Unikate nur halb so schön.


Vielleicht bis bald mit einem
UNIKAT von LeaPompea

Liebe Grüße ... Siggi

1 Kommentar:

  1. Hi Siggi,
    Das hast Du aber schöön geschrieben.
    Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen