15 Januar 2009

Kosmetiktäschchen

Weiter geht es auf der Nähmaschine mit großem Töchterlein. Denn... ein Geschenk für eine Freundin wurde benötigt.

Die Idee: ein Kosmetiktäschchen.
Das Highlight: gefüllt mit selbstgemachtem Lippenbalm, nach einer Anregung von frau liebe

Das hat mich doch sehr an früher erinnert... wie ich mit meiner Freundin Cremes und Co aus diesem buch gerührt habe. Hach, schön war das!!


Das Rezept haben wir etwas abgewandelt, haben 7,5g Jojobaöl, 3g Bienenwachs und wenige Tropfen Duftöl genommen. Es hat für zwei Döschen gereicht. Ein wenig fest ist der Balm geworden. Wir hätten auf den Rat der Verkäuferin hören sollen, etwas Sheabutter hinzuzufügen.

Wer die Zutaten nicht in der Nähe erhält, kann sie übrigens hier bestellen.

Liebe Grüße ... Siggi

Kommentare:

  1. Mit Cremes aus diesem Buch habe ich meine Haut mit 19 kaputt gemacht.
    Was habe ich mit Leidenschaft gerührt und gemixt. Parfums, Cremes, etc.

    *seufts*
    seither verzeit mir meine Haut nichts mehr.

    Die Taschen sind aber extrem schön. Der Stoff ist hinreissend!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Täschchen sind herzallerliebst.

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Toller Stoff! Der kommt mit so einer schlichten Form richtig gut raus.
    Und selbstgerührte Cremes finde ich richtig gut, ich lasse sie mir aber von Leuten rühren, die sowas öfters machen. Mir wäre das ganze Zutatenzusammensuchen echt zu beschwerlich. Aber als Mutter/Tochter - Projekt ist das fein.

    grüßle von griselda :-)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Täschen! Ich habe jahrelang Schampoo angerührt und als letztens leider meine Bezugsquelle geschlossen hat mich noch mit einigen Flaschen eingedeckt.
    Vielleicht bekomme ich meine Zutaten ja über deinen Tipp-Link. Wäre super.

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee! Und die Täschchen sind wunderschön! Klasse Stoffe!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. das buch.. kommt mir doch auch: sehr bekannt vor.

    und so was gerührt. hab ich schon eine ewigkeit nicht mehr.

    schöne idee. zusammen mit der tochter. und die lieben täschchen dann zu füllen.

    AntwortenLöschen
  7. Die Täschchen sind total schön geworden.Der Stoff sieht einfach toll aus!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. hach ja.....der juute herr pütz.....das ein pflichtpogramm! grührt habe ich nie, aber jede menge angere sachen ausprobiert!

    die tasche ist wunderschön geworden und eure handytasche sowieso! bestell j. mal schöne grüße:"das hat sie großartig gemacht"!!

    lieben gruß, lina

    AntwortenLöschen
  9. Toll, das Kosmetiktäschchen. So eins wollte ich gestern auch nähen...aber mir fehlte leider der Flies.
    Mmpf. Da muss ich mal wieder in den hiesigen Näh-Shop :-)
    LG, BINE

    AntwortenLöschen