13 Oktober 2009

Ein schöner Tag

Für das kleine Kind gab es heute eine Kuschelbea aus rotem Pünktchenfleece mit Glückspilzen.




Und für den lieben Besuch, den wir heute hatten, gab es leckere Waffeln ... mit Tzatziki!!



Ja, ihr lest richtig *g*
Denn es waren ganz köstliche Kartoffelwaffeln. 

Man nehme:
200g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 knappen TL Salz
2 Eier
280 ml Milch
75g Butter oder Margarine
250 gekochte Kartoffeln (ohne Schale gekocht)
2 mittelgroße Zwiebeln, sehr fein geschnitten

Die gekochten Kartoffeln mit etwas Milch fein pürrieren (Zauberstab). Mit der restl. Milch und den übrigen Zutaten einen Teig herstellen, Kartoffeln und Zwiebeln unterrühren. Im Waffeleisen ausbacken. Tzatziki, Kräuterquark ... oder auch Apfelmus dazu. Einfach nur lecker!


LG....Siggi

Pulli: Bea
Stickmotive: Pilzglücklich von Luzia Pimpinella und Pünktje von Paulapü

Kommentare:

  1. Dein Kuschelbea ist toll!
    Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Kuschelpulli! :-)
    Und Waffeln mit Tzaziki...lecker! ;-)

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Siggi,

    die Waffeln waren köstlich und der Pulli sah auch am Modell so richtig toll aus.

    Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen.

    Liebe Grüße
    von Anja und LISA MARIE

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das tolle Rezept. Werde ich möglichst bald mal ausprobieren.
    Süsse Kuschelbea. Irgendwann brauche ich doch noch Punktefleece.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. weißt du, was es bei uns heute u mittag gab? *gg*

    mmmmmmhhhhh



    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen