31 Januar 2010

Kann ich was nähen?

... fragt Kleintöchterlein nach der "Fridolin" Aktion jeden Tag so gefühlte 100 mal ;o)

Aus ihrem Wunsch: ein Kissen oder eine Tischdecke für mich wurde erstmal ein kleines zuckersüßes Nadelkissen.


Und ich bin genauso stolz wie sie: bis auf einfädeln und vernähen hat sie es ganz allein gemacht *g*

Seitdem fragt sie allerdings gefühlte 1000 mal am Tag *g*
Aber ich freue mich, ich hatte mit diesem Eifer so gar nicht gerechnet!
Und ein nächstes Projekt steht schon an: eine Tischdecke oder ein Tischset für ihren Tisch.... dieses mal mit der Nähmaschine. Ich bin sehr gespannt.

Ich war diese Woche auch fleißig, habe unter anderem diese erste Frühlings-Greteliesmütze


als Geschenk für einen kleinen Mann genäht.

Und etwas, was ich schon lange mal ausprobieren wollte: kleine Kuschel-Sabber-Knautschtücher aus Nicky-Jersey


Liebe Grüße ... Siggi

Kommentare:

  1. meine Madame will auch immer...kann ich HELFEN?! ;-)
    Die Schnuffeltücher sind wunderschön geworden!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Die Mütze und die Tücher sind wunderschön, aber das Nadelkissen deiner Tochter finde ich super-super-toll !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das hat deine Tochter aber toll gemacht!Süsssssss!

    LG steffi

    AntwortenLöschen
  4. aaaah ich muss schon zugeben, dass ich ein bisschen neidisch bin :p aber auch unheimlich stolz auf die kleine motte!!! hoffentlich werfen wir in fashion design auch bald zu nähen an. und sonst beschlagnahme ich halt wieder die quellemaschiene wenn ich wiederkomme hihi.. ich freu mich schon! hab dich lieeeb mamilein!

    AntwortenLöschen