24 September 2010

Creating Love

Wenn man zwischen 4 auszurichtenden Geburtstagsfeiern nichts besseres zu tun hat, als sich *hier* einen wundervollen "Herzchenframe" zu sichern, feststellt, dass, wenn man nicht innerhalb der nächsten zwei Stunden etwas aus dem Ärmel schüttelt, der schöne Frame wieder futsch ist ...

.... lässt man einfach alles mal liegen, wälzt in aller Schnelle Stoffe und Bänder


.... macht sich noch unnötig Arbeit mit Vliesofix - das war wohl die Macht der Gewohnheit ;p


.... näht krumm und schief, o.k. ich könnte auch sagen, das habe ich extra so gemacht ;o)


.... geht schnell ins "hauseigene Wäschekeller-Fotostudio" ;o)


.... lädt alles ganz schnell bei DaWanda hoch und freut sich, dass man mit einem, wenn auch sehr schlichtem Frame *schnüff* dabei ist ... für eine winzige 12tel Sekunde :p


 Wer noch nicht hat und auch mal möchte ... morgen ist die letzte Gelegenheit!!



.... anschließend widmet man sich wieder der Vorbereitung der "18er Party" die - die Nachbarn mögen uns verzeihen - morgen mit vielen vielen jungen Leuten bei uns stattfindet. Kleines Kind wird sicherheitshalber zur Oma ausgelagert ... wir gehen "aus" und hoffen, dass die Wohnung bei unserer Rückkehr noch bewohnbar ist :p


und bei dieser Gelegenheit: Ganz ganz lieben Dank vom großen Töchterlein, die sich sehr über eure Glückwünsche gefreut hat!!!

LG ... Siggi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen