10 Januar 2011

Das neue Jahr

ist zwar schon 10 Tage alt. Ich wünsche aber allen, die hier reinlesen noch einen schönen Start. Mögen sich für euch im neuen Jahr die Wünsche erfüllen, die euch wichtig sind.


Genäht habe ich auch schon, denn mein kleines Mädchen ließ es sich nicht nehmen, an dieser Aktion teilzunehmen:


Als Kleinste, Jüngste, alleinige aus ihrer Klasse und eigentlich mit der falschen Konfession - aber was solls - was sie will, das will sie! 


Der Umhang ist ein verlängertes Cape aus einer alten Ottobre.  Pannesamt mit Sternen aus Goldfolie von Kunterbunt design, Goldborte und gefühlten 1000 m Schrägband mit Glitzerstickgarn benäht (ging erstaunlich gut).
 

Und so sieht man dann nach einem 6! stündigem Marsch durch die Gemeinde aus. Es war anstrengend, nicht immer trocken, aber reich an wertvollen Erfahrungen.

Als Belohnung haben wir heute unsere RuhrTopKarten eingeweihnt und sind auf Wunsch des Töchterleins hierhin gefahren:


Es war unser zweiter Besuch dort. Und was soll ich sagen ... EINER reicht definitiv :p
Liebe Grüße ... Siggi




1 Kommentar:

  1. HNY 2011, so ein süßes Sternenkind.

    HERZliche Grüsse aus dem Teuto...
    Michaela

    AntwortenLöschen