13 Juni 2011

Lecker, lecker, lecker....

Dieses Pfingstwochenende haben wir nach jahrelanger Abstinenz, in der wir immer gut von den Omis versorgt wurden, mal wieder selber leckere Erdbeermarmelade gekocht.

Mit süßen Erdbeeren frisch vom Feld


natürlich viel zu wenig Gläsern, da wir 5 kg anstelle geplanter 2 kg gepflückt haben ;o)


ungewöhnliche Zutat ... aber so lecker!!


alles ganz ganz klein "gezaubert"


mit höchster Konzentration gerührt ;o)


tolles Helferlein


schönes Zubehör aus der Restkiste und Labels von hier


FERTIG *freu*


Die Fotos hat mein großes Töchterlein gemacht. Sie kann das inzwischen wesentlich besser als ich und hat einfach das bessere Equipment :p


Und zuguter Letzt noch die Rezepte in Kurzform ...


Erdbeer-Vanille-Marmelade
1,5 kg Früchte
2 Vanillestangen
500g 1:3 Gelierzucker
1 Päckchen Zitronensäure


Erdbeer-Kokos-Marmelade
1,1 kg Früchte
400 ml Kokosmilch
500 g 1:3 Gelierzucker
1 Päckchen Zitronensäure

Jeweils alles miteinander verrühren und ca. 3 Min. sprudelnd kochen, einfüllen, Deckel drauf, 10 Min. umgedreht stehen lassen.




Die Kokosmarmelade hat bisher alle überrascht und ist wirklich superlecker!!
Und - beide Marmeladen haben eine wirklich schöne cremige Konsistenz ... wie die leckere *Samt....* ihr wißt schon ;o)

Liebe Grüße ... Siggi
 

1 Kommentar:

  1. Mmmmhhhh wie lecker, sie duftet bis in den Teuto Eure Erdbeermarmeladenedition.

    Liebe Grüße...
    Michaela

    AntwortenLöschen