19 Februar 2013

Voila ...

... mein neues Nähzimmer


Nun ist mein Nähreich also ein drittes mal umgezogen.
So ist das, wenn große Töchter flügge werden und sich mal wieder das Zimmerroulette dreht.
Wenn der Trennungsschmerz zu groß wird, kann das große Töchterlein ein Verwöhnwochenende "buchen", und es sich auf der anderen Zimmerseite gemütlich machen.

 
Oder aber nette Gäste wie die liebe Michaela. So haben wir beide schon vor unserer Anreise nach Düsseldorf zum blogliebe Fotoworkshop einen tollen Abend zusammen verbringen können.

Liebe Grüße ... Siggi

Kommentare:

  1. Schaut toll aus!!! WIe immer!!!!!!! Da muss ich ja wohl dringend mal wieder kommen!! :-)

    LG
    Lina

    AntwortenLöschen
  2. Geschlafen habe ich dort wie ein Baby ;).
    Zum Glück mit Weckdienst, sonst hätte ich den blogLIEBE Workshop verschlafen.

    Liebste Grüße und Danke für deine Gastfreundschaft...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. nähreich und umzug...bei mir undenkbar..mir ist nur der Keller geblieben...aber dafür relativ groß...schönes Zimmer...gglg emma

    AntwortenLöschen